Home

Datenschutzerklärung

Vielen Dank für Ihr Interesse, an dieser Stelle möchten wir Sie über den Datenschutz in unserem Unternehmen informieren.

Im Zentrum des Datenschutzes steht der Umgang mit personenbezogenen Daten. Diese sind nach § 3 Abs. 1 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen Kontaktdaten wie Name, Post- und E-Mail Adresse, oder Telefonnummer.

Ziel des betrieblichen Datenschutzes ist es vor allem, persönliche Daten vor unbefugte Dritte zu schützen und somit die informationelle Selbstbestimmung von Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern zu wahren. Anforderungen aus dem BDSG, des Telemediengesetzes (TMG) und anderer datenschutzrechtlicher Bestimmungen werden mithilfe des internen Datenschutzbeauftragten nachhaltig im Unternehmen umgesetzt. Unsere Mitarbeiter sind zum Thema sensibilisiert und haben eine verbindliche Erklärung unterzeichnet.

Unsere Internetpräsenz verzichtet aus datenschutzrechtlichen Gründen auf die Verwendung von Cookies und Java Anwendungen. Sie enthält jedoch Verweise zu anderen Internetseiten. Diese wurden vor Freischaltung sorgfältig geprüft. Trotz allem kann nicht ausgeschlossen werden, dass die Betreiber der jeweiligen Seite inhaltliche Änderungen vornehmen, die gegen geltendes Recht  und unsere Wertehaltung verstoßen.   

Unser Unternehmen ermöglicht Interessenten die  Kontaktaufnahme mittels Online Formulare, E-Mail, per Telefon oder über den Postweg.  Zur  Beantwortung von Kundenanfragen und ggf. der anschließenden Auftragsabwicklung werden personenbezogene Daten erhoben, die ausschließlich zum Zwecke einer optimalen Auftragsabwicklung benötigt werden. Eine Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte erfolgt ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht, sofern dies nicht zur Erbringung der Dienstleistung oder zur Vertragsdurchführung notwendig ist. Auch die Übermittlung an auskunftsberechtigte staatliche Institution und Behörden erfolgt nur im Rahmen der gesetzlichen Auskunftspflichten oder wenn wir durch eine gerichtliche Entscheidung zur Auskunft verpflichtet werden.

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten werden ausdrücklich nicht zu Werbezwecken verwandt.
Sie können jederzeit ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten erhalten. Ferner haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer Daten. Wir stehen Ihnen jederzeit gern für weitergehende Fragen zum Thema  Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zur Verfügung. Wenden Sie sich hierzu bitte an die im Impressum angegebene Kontaktadresse oder per Mail an qualitaet@dietze-ft.de.

 

hoch

Öffentliches Verfahrensverzeichnis
im PDF-Format

Download der Datei (ca. 64 KB